FileMaker-Plattform

Das Angebot endet bald. Das mit Volumenlizenz-Abkommen mögliche, preislich günstige Upgrade auf FileMaker Pro 13, FileMaker Pro 13 Advanced und FileMaker Server 13 endet in Kürze. Die Upgrades von Einzellizenzen auf FileMaker Pro 13 und FileMaker Pro 13 Advanced werden nach dem 26. September 2014 angepasst.  Erfahren Sie mehr

Die neue FileMaker 13 Plattform

Ihr Business ist da,
wo Sie sind

Das ist neu

Mit der FileMaker 13-Plattform erhalten Sie alle Werkzeuge und Technologien
für die Entwicklung von individuellen Business-Lösungen, mit denen Sie die Produktivität Ihres Unternehmens steigern.

Wegweisende Webtechnologie für den Datenzugriff von jedem Ort aus

Kombinieren Sie die Leistungsfähigkeit einer Desktopanwendung mit der einfachen Bedienung eines Webbrowsers und verwalten und verteilen Sie so Ihre Unternehmensdaten. FileMaker WebDirect ist Bestandteil von FileMaker Server 13. Die wegweisende Webtechnologie erlaubt Ihnen, individuelle Business-Lösungen direkt mit einem Webbrowser eines Arbeitsplatzrechners oder Laptops auszuführen. Sie benötigen dafür keinerlei Kenntnisse oder Fähigkeiten über die Webentwicklung. Weil FileMaker WebDirect wie eine vertraute Desktopanwendung aussieht und sich auch so verhält, greifen Sie damit auf viele bekannte Funktionen zu. Dazu gehören:

Break-through web technology

Desktopähnliche Interaktionen

Designs, Stile, Diagramme, Menüs und vieles mehr funktionieren ähnlich wie mit einem Arbeitsplatzrechner. Ziehen Sie beispielsweise Dateien direkt in Container-Felder.

Aktualisierungen in Echtzeit

Alle Änderungen an Daten und Lösung stehen Ihnen sofort zur Verfügung. Sie müssen dafür nicht die Browseranzeige aktualisieren.

Automatisiert ausgeführte Prozesse

Mit Scripts, Berechnungen und bedingten Formatierungen validieren Sie Ihre Daten und vereinfachen Sie Geschäftsprozesse.

  • Neue iOS-Tastaturen

Optimieren Sie Ihren iPad- und
iPhone-Einsatz

iPad- und iPhone-Lösungen erstellen Sie jetzt so schnell wie nie zuvor. Die FileMaker 13-Plattform unterstützt nicht nur weitere native iOS-Funktionen, sondern beschleunigt mit neuen Merkmalen auch die Datenerfassung. Sie bietet so eine der besten Einsatzmöglichkeiten für Ihre Teams, wenn diese unterwegs sind.

Der Layout-/Bericht-Assistent mit überarbeitetem Design

Layouts und Berichte sind jetzt für iPad und iPhone optimiert. Vordefinierte Bildschirmgrößen, Ansichten und Designs erleichtern Ihnen, Lösungen für verschiedene iOS-Endgeräte zu erstellen.

Popover

Setzen Sie iOS-ähnliche Popover mit einem iPad, iPhone und Arbeitsplatzrechner ein. Gruppieren Sie damit Felder, Verknüpfungen und viele weitere Informationen, ohne dass Sie dafür zu einem anderen Layout oder Bearbeitungsfenster wechseln müssen.

Seitensteuerelement

Verwalten Sie mit bereichsübergreifenden Seitensteuerelementen Bilder und andere Daten in separaten Seitenbereichen und von einem Layout aus. Zwischen den Bereichen wechseln Sie, wenn Sie FileMaker Go einsetzen, mit Wischgesten. Verwenden Sie FileMaker Pro, wechseln Sie den Bereich per Klick.

Neue iOS-Tastaturen

Ihnen stehen sieben neue Tastaturen zur Verfügung, mit denen Sie bestimmte Daten besser eingeben. So gibt es Tastaturen speziell für die Eingabe von unter anderem URLs, Zahlen, E-Mail-Adressen und Telefonnummern.

Barcode-Scanner

Lesen Sie Strichcodes automatisch mit FileMaker Go und einem iPad oder iPhone ein. Sie benötigen dafür kein zusätzliches Plug-in. Auf die eingescannten Informationen haben Sie auch mit einem Arbeitsplatzrechner Zugriff.

Design by FileMaker

Mit der neuen FileMaker 13-Plattform erstellen Sie individuelle Business-Lösungen mit einem professionellen Design, die zudem auch noch hervorragend aussehen. Das ist gut. Denn je besser eine Datenbank aussieht, umso begeisterter wird sie genutzt. Ihre Teams verwalten und verteilen damit Daten sehr effizient und arbeiten daher so produktiv wie nie zuvor.

Eigene Designs

Modifizieren Sie vorhandene Layouts so, dass sie alle Anforderungen Ihres Unternehmens erfüllen. Speichern Sie Ihre Änderungen und verwenden Sie so ein Design wiederholt auch für andere Lösungen oder geben Sie es an andere Anwender weiter.

Integrierte Designs

FileMaker Pro 13 enthält 11 neue und damit insgesamt 51 sofort einsatzbereite Designs. Damit erstellen Sie schnell und einfach individuelle Lösungen für iPad, iPhone und Arbeitsplatzrechner.

Stile

Die Designs enthalten jetzt Stile, also eine Zusammenstellung von aufeinander abgestimmten Farben, Schriftfonts und Textgrößen, die sich auf Objekte wie Schaltflächen, Felder und Hintergründe anwenden lassen. Sie geben Ihren Lösungen damit ein einheitliches und professionelles Aussehen. Wählen Sie aus vielen vordefinierten Stilen, die Sie natürlich jederzeit Ihren Wünschen entsprechend anpassen und als eigene Stile speichern können. Wenn Sie einen Stil ändern, erfolgen diese Änderungen selbstverständlich überall dort, wo Sie diesen Stil verwendet haben.

Verbesserte Starter-Lösungen

Die Starter-Lösungen Kontakte, Anlagen, Content Management und Rechnungen sind komplett überarbeitet. Das Re-Design zeigt sich durch ein modernes Aussehen, und es werden alle neuen Funktionen und Merkmale der FileMaker 13-Plattform unterstützt.

Feldauswahl

Mit der neuen Funktion Feldauswahl ziehen Sie Felder direkt auf ein Layout. Zusätzliche Optionen erleichtern Ihnen die Positionierung von Feldern und Beschriftungen.

Steuerung der Objektanzeige

Erhöhen Sie die Interaktivität eines Layouts, indem Sie Objekte wie Felder und Schaltflächen auf der Basis bestimmter Vorgaben oder Berechnungen ein- oder ausblenden.

  • Erstellen Sie eigene Designs

Gehen Sie auf Nummer Sicher mit den neuesten Sicherheitsstandards der Branche

Schützen Sie Ihre Daten überall dort, wo Sie sie aufbewahren - also mit Ihrem Arbeitsplatzrechner, Ihrem mobil genutzten Endgerät oder Ihrem Server.

Mit der leistungsfähigen 256-Bit-AES-Verschlüsselung sind Ihre Daten gut geschützt vor nicht autorisierten Zugriffen, wenn Sie Ihre Datenbank mit einem FileMaker-Clientrechner verwenden oder mit FileMaker Server bereitstellen. FileMaker Pro 13 Advanced verwendet diese Verschlüsselung standardmäßig.

Ebenfalls neu ist die Anzeige des Verschlüsselungsstatus. Sie sehen damit sofort, ob eine sichere Verbindung mit einem Server besteht und ob die Sicherheit von einem Zertifikat eins Drittanbieters bestätigt ist.

Weitere neue Funktionen

Die FileMaker 13-Plattform enthält zudem neue Scripts, Script-Trigger, Berechnungsfunktionen, Container-Feld-Verbesserungen und vieles mehr.

Erleben Sie mehr als 50 neue, begeisternde Funktionen und Merkmale.